Siofokstadt Galerie Stadtplan Informationen Unterkünfte Taxi Rent a car
 
 
 
 

Budapest Stadtrundfahrt (2 Stunden) + Szentendre (3,5 Stunden)

Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt  Ungarns werden in einer 3-stündigen Stadtrundfahrt. Gezeigt. Die Gäste bekommen einen Überblick von Budapest, werfen sie einen Blick auf die schönsten und wichtigsten Gebäude der Stadt während der Budapest Stadtrundfahrt. Sie werden alle beiden Seiten besuchen – Buda, die hügelige und Pest, die flache Seite. In Pest zeigt man Ihnen den Helden Platz, wo Sie die Statuen der wichtigsten  Königen und Helden der Ungarischen Geschichte sehen können. Sie erreichen das Stadtzentrum entlang der schönsten Promenade "Andrassy Straße" (auch als der Budapester Champs Elysee bekannt). Sie können die größte römisch-katholischen Kirche, die St. Stefan Basilika bestaunen. Am Donau Ufer fahren sie am größten und vielleicht schönsten Gebäude Ungarns vorbei: dem Parlament. Es ist der Zweitgrößte Parlament der Welt. Über die Margareten Brücke fahrend erreichen Sie die andere Seite der Stadt, Buda. Hier fahren Sie am ältesten Türkischen Bad der Stadt vorbei in der "Wasserstadt", anschließend besuchen Sie das Burg Viertel: Matthias Kirche, Fischer Bastei. Hier machen Sie mit dem Reiseleiter einen Spaziergang und sehen sich mittelalterliche Bauten an. Danach fahren Sie auf den Gellert Berg rauf. Von dort oben gibt es wunderschönen Ausblick auf die ganze Stadt. Die Zitadelle – eine ehemalige militärische Festung steht auf der Bergspitze. Sie wurde Während der Österreich-Ungarischen Monarchie errichtet jedoch dient sie heute für touristische Zwecke mit einem Restaurant, Café, Casino, Hotel, und Museen.

Während der Stadtrundfahrt werden Sie dreimal halten : Heldenplatz, Burg Viertel, Gellert Berg.

Nach der Budapest Stadtrundfahrt fahren die Gäste nach Szentendre – in die mediterrane Künstlerstadt. Sie befindet sich ungefähr eine halbe Stunde vom Budapest Stadtzentrum entfernt. Ihr Reiseleiter lädt Sie zu einem erlebnisreichen Spaziergang in die Altstadt ein wo Sie stimmungsvolle, kleine verwinkelten Gassen mit barocken Häusern aus dem 18.Jh. und den schönen Hauptplatz mit der Pestsäule besichtigen. Die mehr als hundert Souvenirgeschäfte können Sie in der Freizeit anschauen. Entlang der Donau ist eine schöne Promenade mit Cafés und Restaurants.

Mittagessen (ein 3-Gänge Menü) gibt es in einem besonderen Restaurant. Zum Restaurant gehört das Ungarische Nationale Wein Museum – wo eine Weinkostprobe möglich ist. Sie können ausgezeichnete Weine von überall aus Ungarn kosten. Nach dem Mittagessen können Sie das Margit Kovács Keramik- oder das Marzipan Museum besuchen. Anschließend haben Sie etwas Freizeit zum Einkaufen.

Preis EUR

 

Minibus

Minibus

Minibus

Bus

Max Pers.

4

7

15

30

 Auto

165,-

220,-  240,- 320,-

Die Dienstleistungen des Stadtführers - Übersetzers

135,- 135,- 135,- 135,-
  300,- 355,- 375,- 455,-

Die Bestellung >>

 

 

 
Hosted by:www.balatoninfo.net Copyright ©1996 VIS Kft. (VisData) vis@vis.hu Minden jog fenntartva Szerkeztõség